logo
impressum
Haus der GeschichtenBücherdorf Müllenbach

Das Bücherdorf Müllenbach

Willkommen auf der Homepage des 1. Bücherdorfes in Westdeutschland

Im Bücherdorf Müllenbach in Marienheide

haben sich – neben dem Haus der Geschichten – verschiedene Antiquare zusammengeschlossen: Geboten wird ein umfangreiches und vielseitiges Programm an Büchern, es gibt Gelegenheit zum Schmökern und zum Fach-simpeln bei einer Tasse Kaffee...

Unsere Öffnungszeiten:

Samstag und Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr
jedes 1. und 3. Wochenende im Monat
.
Genaue Angaben und Themenschwerpunkte unter: Termine.

Neu: Das Philosophische Café mit Winnie

EINZIGARTIG und doch VIELSEITIG ... Bücherdorf Müllenbach hat sich im Westen des Landes positioniert! Das ehedem kleine Pflänzchen "Bücherdorf Müllenbach" hat sich im Laufe von 8 Jahren zu einem Ausflugsziel entwickelt.

Das kurz nach dem Bücherdorf Mühlbeck in Sachsen-Anhalt gegründete BERGISCH-MÄRKISCHE Bücherdorf in Marienheide-Müllenbach bei Gummersbach, nahezu auf der "verbindenden" Grenze zwischen dem Rheinland und Westfalen, hat durch seine "Unaufgeregtheit", einem sehr weit gefächerten Angebot, freundlicher Bedienung und durch die landschaftliche Schönheit der Umgebung viele Freundinnen und Freunde gewonnen.

Um das Stammhaus, dem 11 Jahre alten "Haus der Geschichten" des Autorenpaares Heidi und Harry Böseke mit einem sehr regen Förderverein in Verbindung mit dem LIONS-Club und dem Bücherhaus mit den Antiquariaten finden sich zweimal im Monat Bücherfreunde aus nah und fern ein, um nach antiquarischen und vergriffenen Büchern oder einfach nur nach Schnäppchen zu suchen.

Zwei liebenswerte Menschen sind gestorben!


Wir trauern um Christiane Wiesener und um Harry Böseke und vermissen die beiden sehr!
design by Ion-Net